Konzert: Blüten und Einsichten

10.00

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Meditatives Konzert mit traditioneller Zen – Shakuhachi in der Tradition des Icho-Ken Tempels in Hakata und besinnlichen Texten.

Die Zen Shakuhachi wurde von Zenmönchen als Meditation gespielt.
Ihre dunklen Klänge, die wie Wind und Wasser, wie das Rauschen der Bäume oder wie der Gesang der Vögel klingt, zieht unmittelbar in den Bann. Die Stücke, die noch heute im Icho-Ken Tempel in Hakata tradiert und von einem Zenmeister unterrichtet werden, reichen zurück bis in das Jahr 900.

Die Stücke werden mit meditativ erläutert und begleitet von Texten von Carola Catoni (Atmen-und-Sein.com
Vorführung einer feierlichen Teezeremonie zur Shakuhachi

Spürbares Atmen
mit Augen und Nase, mit Ohren und allen Poren.
Einfach Atmen mit blühenden Wolkenkindern.
In Stille, unter grauem Himmel
Tee trinken im Regen.
Ja, es ist schön, wie es ist.

In der Pause kleiner Imbiss und Getränke.

Shakuhachi: Gerhardt Staufenbiel und Michael Mihaljevic
Texte und Lesungen: Carola Catoni

Ort: Myoshinan Teehaus, 91338 Igensdorf / Oberrüsselbach
So. 24.Juli.2016
Beginn: 18.00 Uhr
Ende: ca. 20.00 Uhr

Paypal Beleg gilt als Eintrittskarte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Konzert: Blüten und Einsichten”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.